Fördern

Fördern

Spenden oder Sponsoring

»Ohne Kunst ist die Grausamkeit der Welt unerträglich« 
Dieses Zitat des irischen Dramatikers und Pazifisten George Bernhard Shaw haben wir mit Bedacht unserer Website vorangestellt.

Auch wir sind der Auffassung, dass die Kunst ein nicht zu unterschätzender Bestandteil unseres Lebens, unserer Kultur, unseres Menschseins war und ist. Kunst beschreibt und reflektiert die Welt, sie hält ihr den Spiegel vor – für die Schönheit und gegen die Tragik unserer Existenz. 

Die Ausbildung von Kunstpraxis hingegen ist der einzige Lebensbereich, der es ermöglicht, sich ohne übergeordnete Sachzwänge, aber mit der erforderlichen Zeit auszuprobieren, gesellschaftspolitische und ästhetische Diskurse zu führen.

Die FKAM bietet diese fundierte künstlerische Ausbildung. Deren Kosten werden vorwiegend von Studiengebühren abgedeckt. Das in seiner Vielfalt und Qualität weit gefächerte Studienangebot wird durch ein hohes Maß an Idealismus und Engagement unserer Dozent*innen gewährleistet.

Über das Lehrprogramm hinaus bemüht sich die FKAM, mit Gastvorträgen, Studienfahrten, durch Workshops mit externen Künstlern, aktuelle Projekte etc. das Studienangebot noch lebendiger und attraktiver zu gestalten.

Diese Kosten müssen gesondert erstellt und über Spenden abgedeckt werden, wozu wir Sie herzlich einladen.

Die Möglichkeiten unsere Akademie zu unterstützen sind vielfältig:

  • Geld- und Sachspenden sind sehr willkommen; gerne stellen wir Ihnen eine  Spendenbescheinigung aus.
  • Oder bevorzugen Sie ein Sponsoring durch eine Partnerschaft mit Ihnen / Ihrem Unternehmen?

Dazu können wir Ihnen zeitlich begrenzte Ausstellungen anbieten mit Werken unserer Studierenden, abgestimmt nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten und individuell Ihren Räumen angepasst.

Sprechen Sie uns an!

Telefonisch:  0621 1221626 – Frau Dr. Juliane Huber

E-Mail: foerdern@fka-mannheim.de

Wir freuen uns auch über Ihre neue Mitgliedschaft in unserem Freundeskreis.